Heft 5 / 2021

In der aktuellen Ausgabe FR Heft 5 (Erscheinungstermin: 05. März 2021) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

05

Aufsätze

Prinz, Ulrich, Steuerbilanzielle Rückstellungen: Bedeutung des “eigenbetrieblichen Interesses“, FR 2021, 189-193

Suchanek, Markus / Rüsch, Gary, Fortführungsgebundener Verlustvortrag: Die Neuregelung von § 10a Satz 12 GewStG durch das JStG 2020 für die gewerbesteuerliche Anwendung von § 8d KStG, FR 2021, 194-197

Westermann, Benjamin / Thor, Helena, Die geplante Reform der Besteuerung von Mitarbeiterkapitalbeteiligungen durch das Fondsstandortgesetz – eine Synopse zu § 3 Nr. 39 und § 19a EStG-E, FR 2021, 198-204

Schurowski, Sophie, Das neue Verfahren zur Behandlung des Kapitalertragsteuerabzugs nach dem Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz und die Abkehr vom OECD Model “TRACE“ in Deutschland, FR 2021, 204-222

Ceterum censeo

Von den Tücken der Gleichberechtigung in Formularen, FR 2021, 222-223

Rechtsprechung

BFH v. 4.8.2020 - VIII R 24/17, Voraussetzungen der steuerrechtlichen Anerkennung mehrstöckiger Freiberufler-Personengesellschaften, FR 2021, 223-227

BFH v. 1.7.2020 - XI R 10/18, Rückgabegewinn bei Anteilen an Immobilienfonds im Betriebsvermögen, FR 2021, 227-232

BFH v. 27.3.2019 - I R 20/17, Keine Teilwertzuschreibung auf Verpflichtung aus Umtauschanleihe bei Deckungsbestand, FR 2021, 232-237

BFH v. 28.5.2019 - II R 4/16, Jahreswert von Nießbrauchsrechten, FR 2021, 238-239

Verwaltungsentscheidungen

BMF v. 18.1.2021 - IV C 6 - S 2144/19/10003 :004, Betrieblicher Schuldzinsenabzug nach § 4 Abs. 4a EStG; Gewinnbegriff und Berücksichtigung außerbilanzieller Korrekturen, FR 2021, 240